Exkursion in den Raum Stuttgart

um den Studierenden die Möglichkeit eines Einblickes in die Praxis des Wirtschaftsingenieurwesens geben zu können, möchte die Arbeitsgruppe Innovation und Konstruktion eine Exkursion vom 19. – 21.05.2019 durchführen.

Folgende Besichtigungen sind geplant:

  • R.Stahl Schaltgeräte GmbH – Waldenburg
  • Rheinmetall Automotive AG – Neckarsulm
  • EnBW Wasserkraftwerk – Untertürkheim
  • alwa Mineralbrunnen GmbH – Vaihingen

Ablauf:

19. Mai 2019  
15.00 Uhr Abfahrt an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena
19.00 Uhr Check-In in der Jugendherberge Rothenburg ob der Tauber
20. Mai 2019  
08.00 Uhr Abfahrt an der Jugendherberge Rothenburg ob der Tauber
09.00 Uhr Besichtigung der R.Stahl Schaltgeräte GmbH in Waldenburg
13.30 Uhr Besichtigung der Rheinmetall Automotive AG in Neckarsulm
18.30 Uhr Check-In in der Jugendherberge Stuttgart – Bad Cannstatt
21. Mai 2019  
08.30 Uhr Abfahrt an der Jugendherberge Stuttgart – Bad Cannstatt
09.00 Uhr Besichtigung des EnBW Wasserkraftwerkes in Untertürkheim
15.00 Uhr Besichtigung der alwa Mineralbrunnen GmbH in Vaihingen
22.00 Uhr Ankunft an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Anmerkungen:

  • Maximale Teilnehmeranzahl: 25 Personen
  • Verbindliche Anmeldung bis spätestens 12.04.2019
  • Anmeldung bei Frau Herbst oder Frau Gerlach in Raum 03.03.39
  • Die Selbstbeteiligung beträgt 65 Euro und die Zahlung erfolgt bar
  • Eine Anmeldung ohne Bezahlung der Selbstbeteiligung ist nicht möglich